Lebenswichtige Regeln1
Lebenswichtige Regeln2
Lebenswichtige Regeln3
Lebenswichtige Regeln4
Lebenswichtige Regeln5
  • Lebenswichtige Regeln1
  • Lebenswichtige Regeln2
  • Lebenswichtige Regeln3
  • Lebenswichtige Regeln4
  • Lebenswichtige Regeln5

Lebenswichtige Regeln

Titel Englisch

Essential rules

Url

www.suva.ch/regeln (Klick auf "Lernprogramm starten")

Inhalt

Die WBT-Programme bestehen aus vier Teilen: 1) Aus dem Leben gerissen: Sensibilisieren mit Film oder Videos aus der angesprochenen beruflichen Situation 2) Gefahrensituationen: Vermittlung der Gefährdungen zu den Lebenswichtigen Regeln (Siehe Kampagne "Vision 250 Leben".) 3) Safety-Challenge (Test) : Anhand einer Foto-Serie mit guten und schlechten Situationen aus dem beruflichen Alltag wird das STOPP-Sagen geübt. Bei erfolgreichem Bestehen kann ein Zertifikat ausgedruckt werden. Das Zertifikat kann per E-Mail an eine Vorgesetztenstelle weitergeleitet werden 4) Die Suva hat die Möglichkeit periodisch einen Wettbewerb aufzuschalten.

Botschaft

Erkennen Sie die Gefährdung. Sagen Sie STOPP bei Gefahr ! Beseitigen Sie die gefährliche Situation!

Hintergrund

Diese WBT ist Bestandteil einer großen, mehrjährigen Kampagne mit der Vision, in der Schweiz über einen Zeitraum von 10 Jahren mind. 250 tödliche Berufsunfälle zu verhüten. Es ist eine Erkenntnis, dass die Menschen die Sicherheitsregeln zwar kennen, diese aber oft nicht befolgen. Mit dem Lernprogamm soll das Einstellen der Arbeit (STOPP Sagen) bei drohender Gefährdung geübt werden.

Zielgruppe

Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Auszubildende Generell Fokus auf jüngeres Zielpublikum

Kontaktdaten des Herausgebers

Schweizerische Unfallversicherungsanstalt – Suva
Postfach4358 - Bereich Integrierte Sicherheit , Switzerland-6002 Luzern
+41(0)414195256

Kontaktdaten der Produktionsfirma

LerNetz AG
Kornhausplatz 14 - Herr Daniel Stoller , Switzerland-3011 Bern
+41(0)313124483 www.lernetz.ch