• Home
  • 2021
  • Beiträge 2021
  • Hygienemaßnahmen für gefährliche Arbeitsstoffe – Kampagne: Gib Acht, Krebsgefahr!

Hygienemaßnahmen für gefährliche Arbeitsstoffe – Kampagne: Gib Acht, Krebsgefahr!

Titel ins Deutsche übersetzt

Hygienemaßnahmen für gefährliche Arbeitsstoffe – Kampagne: Gib Acht, Krebsgefahr!

Filmlänge

2:02 Minuten

Inhalt

Das kurze Erklärvideo dient zur Sensibilisierung von ArbeitnehmerInnen für das Thema Hygiene im Umgang mit gefährlichen bzw. krebserzeugenden Arbeitsstoffen. Es zeigt wichtige Hygiene-Tipps für noch mehr Sicherheit bei der Arbeit. Das Video ist auf dem AUVA-YouTube-Kanal http://www.auva.at/youtube auf Deutsch und Englisch verfügbar.

Botschaft

Hygiene am Arbeitsplatz ist wichtig! Vor allem bei der Arbeit mit krebserzeugenden bzw. gefährlichen Stoffen. Denn werden diese Stoffe verschleppt, können sie unbemerkt in den Körper gelangen.

Hintergrund

Viele ArbeitnehmerInnen wissen nicht, dass mangelnde Hygiene im Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen das Risiko einer Gesundheitsschädigung erhöht. Das Video ist ein Appell, sich an grundlegende Hygieneregeln zu halten und wurde im Rahmen der AUVA-Kampagne „Gib Acht, Krebsgefahr!“ entwickelt und in Vorträgen, Schulungen und Betriebsbesuchen der AUVA eingesetzt.

Zielgruppe

ArbeitnehmerInnen

Kampagne

http://www.auva.at/krebsgefahr
Präventionskampagne

Kontaktdaten des Herausgebers

AUVA - Austrian Workers Compensation Board
Adalbert-Stifter-Strasse 65, at-1200 Vienna
+43 5939322906 http://www.auva.at

Kontaktdaten der Produktionsfirma

VerVieVas GmbH
Heiligenstädter Strasse 31/1/701, Austria-1190 Vienna
+43 1 30 50 711 https://www.vervievas.com